Riesengebirge

Sehenswürdigkeiten » Tschechien » Riesengebirge

RIESENGEBIRGE

 
 
 

Tjechië ReuzengebergteWir konzentrieren uns auf drei angrenzende Gebiete: das Riesengebirge (Krkonoše), das Böhmische Paradies (Český ráj) und das Isergebirge (Jizerske hory). Diese Gebiete sind besonders interessant wegen der großen kulturellen und geophysikalischen Unterschiede, die relativ kurz voneinander entfernt sind. Es gibt eine gute touristische Infrastruktur, Sie schaffen es ist innerhalb eines Tages zu besichtigen, sehr preiswert, aber vor allem sehr schön. Verbinden Sie Nordböhmen mit einem Besuch in Prag oder Berlin und seien Sie sich des Erfolgs sicher!

 

KRKONOSE NATIONALPARK (UNESCO)

 
 
 

Das Riesengebirge liegt in Nordostböhmen an der Grenze zu Polen. Das Riesengebirge besteht zum größten Teil aus einem von der UNESCO anerkannten einzigartigen Biosphärenreservat: dem Nationalpark Krkonose. Das Riesengebirge auf der tschechischen Seite ist größer, abwechslungsreicher und weniger steil als das polnische Riesengebirge. Der höchste Gipfel (teilweise auf dem tschechischen und teilweise auf dem polnischen Staat) ist die Sněžka - der Schneeberg - mit 1602 m, der höchste Berg in der Tschechei.

Das Riesengebirge entstand vor einer Milliarde Jahren. Das Riesengebirge ist seit 400 Millionen Jahren ein trockenes Gebiet. Bis etwa zum zehnten Jahrhundert war dieses Gebiet nicht bewohnt.

Tjechië Reuzengebergte in de SneeuwDas Riesengebirge hat eine vielfältige Natur . Es gibt scharf geschnittene Täler, steile Berghänge, wilde Gebirgsbäche und auf den Kämmen manchmal feuchte Torfgebiete. Aufgrund des besonderen Charakters der Berge wurde eine einzigartige Flora und Fauna geschaffen. Deshalb wurde 1963 der Gebirgszug für einen Nationalpark (KNAP) zum Naturschutzgebiet mit dem höchsten Schutzgrad erklärt. Im Riesengebirge entspringt der Fluss von Labe, im deutschsprachigen Raum auch Elbe genannt. Es ist sehr schön, an der Quelle zu beginnen und dem wilden Bach zu folgen, der nach wenigen Kilometern zu einem mächtigen Fluss wird.

 

Bereits im Laufe des 19. Jahrhunderts zog das Riesengebirge dank seiner landschaftlichen Attraktivität viele Besucher an. Die Bergregion zieht jedes Jahr Millionen von Touristen an, vor allem im Winter zum Skifahren und für den Rest des Jahres gibt es hauptsächlich Wandern und Mountainbiken auf den hunderten von Kilometern markierten Wegen.

 

Der Tourismus kann sich auch negativ auf die Landschaft auswirken. Deshalb wird viel in Naturschutz investiert. Die UNESCO hat 1992 den Nationalpark Riesengebirge in ihre Akten aufgenommen.

ÜBER DEN CAMPINGPLATZ 2000

Ein Familien-Campingplatz in der Tschechischen Republik im Herzen von den schönen Hügeln der tschechischen Isergebirge in Nordböhmen . Der ideale Campingplatz für Familien mit Schwimmbad, wo die Kinder den ganzen Tag genießen können.

DEN CAMPINGPLATZ GENEHMIGT

Unser Campingplatz BILDER

Camping met Zwembad
Bergen in Tsjechië
Skelter Rijden op de Camping
Wildlife in Tsjechië
Het Animatieteam van Camping 2000
Prachtige Camping bloemen

KONTAKTIERE UNS