Prag Burg

Sehenswürdigkeiten » Prag » Prag Burg

Prager Burg

 
 
 

Praagse BurchtDie ursprüngliche Prager Burg stammt aus dem Jahr 880 und wurde vom ältesten bekannten Fürsten der Pøemysliden, Borovoj, gegründet. Die Prager Burg ist heute einer der größten geschlossenen Palastkomplexe der Welt. Nur die Front ist schon einen halben Kilometer lang. Für die fantastische Silhouette stehen die drei Türme des St. Vitus Doms, 88 und 99 Meter hoch.

Auf 7,5 Hektar kann man die tausendjährige Geschichte erleben. Die Gebäude sind in drei Stilperioden verankert: Romanik, Gotik und Klassizismus. Der Anfang wurde von Prinz Wenzel gemacht. Auf diesem "Hügel der Götter" ließ er ein rundes Gebäude aus 925 für die Hand von St. Vitus als einen sicheren Schrein bauen.

Die Siedlung, die mit Holzpfählen eingezäunt war, wurde im 11. Jahrhundert von König Bretislav I. durch eine Steinbrücke im tschechischen Hrad ersetzt, daher der Name Hradcany. Schon unter Karl IV. Erwarb der Burgberg mit dem Bau der St.-Veits-Kathedrale das wichtigste Markenzeichen. Der erste Stein wurde 1344 vom Kaiser persönlich gelegt, er wollte hier die größte Kathedrale Europas bauen. Es wurde etwa 600 Jahre lang gebaut. Gotische Elemente wurden vor allem König Wladislaw II. (1471-1516) hinzugefügt.

ÜBER DEN CAMPINGPLATZ 2000

Ein Familien-Campingplatz in der Tschechischen Republik im Herzen von den schönen Hügeln der tschechischen Isergebirge in Nordböhmen . Der ideale Campingplatz für Familien mit Schwimmbad, wo die Kinder den ganzen Tag genießen können.

ANWB Familiecamping 4,5 Sterren

DEN CAMPINGPLATZ GENEHMIGT

Unser Campingplatz BILDER

Camping met Zwembad
Bergen in Tsjechië
Skelter Rijden op de Camping
Wildlife in Tsjechië
Het Animatieteam van Camping 2000
Prachtige Camping bloemen

KONTAKTIERE UNS