Liberec

Sehenswürdigkeiten » Liberec

ÜBER LIBEREC

Liberec ist eine Stadt im Norden der Tschechei in der Nähe desDreiländerecks mit Deutschland und Polen. Seit dem Mittelalter ist die Stadt das Zentrum der Textilindustrie in Nordböhmen. Der deutsche Name ist Reichenberg.

Im Jahr 2000 hatte Libéric 102.000 Einwohner.

GESCHICHTE

Kerk LiberecIm Jahr 1933 wurde die sudetendeutsche Heimat von dem Sportlehrer Konrad Henlein gegründet. Er stammte aus Liberec. Diese Partei argumentierte für die Verbindung der Grenzgebiete mit Nazi-Deutschland. Nach der deutschen Eingemeindung wurde Henlein zum Statthalter der Region Liberec. Nach der Ankunft der Amerikaner im Jahr 1945 beging Henlein Selbstmord.

AKTUELLE STADT

Das Herz Liberecs bildet der Platz námĕstí Dr. E. Beneše und das angrenzende Rathaus (1892) im flämischen Renaissance-Stil.

Weitere Besonderheiten sind die neugotische Anthony Kirche, die Wallenstein Häuser (Valdštejnské domky), das barocken Heilig-Kreuz (1733-1756, mit einem Gemälde von Albrecht Dürer), das Nordböhmische Museum, eine Renaissance-Schloss mit Slavatorkapel und der größte Zoo in der Tschechei.

Klicken Sie hier für weitere Informationen über Liberec.

ÜBER DEN CAMPINGPLATZ 2000

Ein Familien-Campingplatz in der Tschechischen Republik im Herzen von den schönen Hügeln der tschechischen Isergebirge in Nordböhmen . Der ideale Campingplatz für Familien mit Schwimmbad, wo die Kinder den ganzen Tag genießen können.

DEN CAMPINGPLATZ GENEHMIGT

Unser Campingplatz BILDER

Camping met Zwembad
Bergen in Tsjechië
Skelter Rijden op de Camping
Wildlife in Tsjechië
Het Animatieteam van Camping 2000
Prachtige Camping bloemen

KONTAKTIERE UNS